Theater Vanemuine Tartu

Ältestes Theater Estlands bekommt Runderneuerung

ASC modernisiert komplette Medientechnik

Das Theater Vanemuine in der estnischen Stadt Tartu bildet mit drei zugehörigen Gebäuden das einzige Drei-Genre Theater des Landes. Die Venues fassen zwischen 300 und 1000 Zuschauer. Bei der Runderneuerung des Theaters modernisierte die Amptown System Company die szenische Beleuchtung sowie die Beschallungs- und Inspiziententechnik mit zeitgemäßem State-of-the-Art Equipment, das der Bandbreite der künstlerischen Produktionen voll gerecht wird und nachhaltig auf die Zukunft ausgerichtet ist.

Es wurden zwei Inspizientenpulte mit der leistungsstarken und echtzeitfähigen adunas Mediensteuerung realisiert. Das große Hauptpult bietet bei der Programmierbarkeit und Konfiguration den höchsten Bedienkomfort. Über zwei eingebaute Touch Panels werden alle Steuerfunktionen realisiert. Des weiteren werden die wichtigsten Beleuchtungskreise vor und unter der Bühne und in den Galerien gesteuert. Die Lichtsteuerpulte und das Inspizientensystem sind miteinander vernetzt. Ein zweites, kleineres mobiles Inspizientenpult ist mit einem Touch Display ausgestattet und bietet annähernd die gleichen Funktionen. Es wird für die Theaterproben eingesetzt.
Für die Hauptbeschallung im Theater Vanemuine werden leistungsstarke Komponenten besteht aus Line Arrays und Subwoofern in cardioider Anordnung genutzt. Ein zweiteiliger Centercluster deckt das Parkett und den Rang ab. Das Monitoring auf der Bühne übernehmen zwei Beamstearing Lautsprecher. Für die Frontfill-Beschallung im Parkett, die Delay Line unter dem Rang, für die Effektbeschallung und die Surround Anwendung im Saal kommen weitere 48 kompakte aber leistungsfähige Units zum Einsatz. Das Audionetzwerk des Theater Vanemuine verfügt über mehr als 700 Eingänge. Mittels Software lassen sich beliebig Schnittstellen bei Bedarf zu- und abschalten. Das Ensemble kann so auf Tour auch sein mobiles Equipment an anderen Standorten nutzen.

Für das Theater Vanemuine entwickelte ASC in Zusammenarbeit mit den Fachplaner ein umfangreiches redundantes Audio-/ Video-Glasfasersystem.